Dorferneuerungsworkshop

Dorferneuerung – Aktiv für die Zukunft!

Die Bürgerbeteiligung in Bann war ein voller Erfolg! Durch die hohe Mitwirkungsbereitschaft der Einwohner bei den Bürgerworkshops konnten eine Vielzahl von Ideen für eine nachhaltige Ortsentwicklung erarbeitet werden. Die Ergebnisse des Beteiligungsprozesses wurden nun zusammengefasst und bei der Abschlussveranstaltung zur Dorfmoderation präsentiert.

Julia Kaiser vom beauftragten Planungsbüro stadtgespräch aus Kaiserslautern hat die Ergebnisse der Dor-fmoderation präsentiert und die weitere Vorgehensweise im Rahmen der Dorf-erneuerung vorgestellt. Ein weiterer Schwer-punkt der Veranstaltung lag auf der Gewichtung und Priorisierung der entwickelten Bürger-ideen. Gemeinsam mit den Anwesenden wurden Projekte ermittelt, die aus Bürgersicht am Wichtigsten für die Weiterentwicklung von Bann sind.

Jetzt wird ein Bericht erstellt, der die Grundlage für die angestrebte Anerkennung zur Schwerpunktgemeinde sein wird. Die Entscheidung hierüber wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 durch die Landesregierung fallen (SM).